Nageldesign

So bleiben Hände und Nagelhaut weich und feucht

Im Laufe der Jahre habe ich mit trockenen Händen, Nagelhaut und Niednägeln gekämpft. Niednägel sind die schlimmsten, weil ich sie auswähle, wenn ich sie bekomme. Und das Zupfen von Niednägeln führt bei mir zu sehr schmerzhaften Nagelhäuten, weil ich zupfe, bis sie bluten. Also muss ich oben drauf bleiben und meine Nagelhaut weich und feucht halten.

Ich habe schon viele verschiedene Handcremes ausprobiert. Viele von ihnen machten keinen großen Unterschied auf der Nagelhaut. Ich habe auch Nagelöle ausprobiert, aber das passt nicht so ganz zu meinem Temperament, weil es so lange dauert, bis es nicht mehr fettig an den Händen ist.

Die beste Nagelhautcreme, die ich probiert habe, war von Sally Hansen, aber es ist Jahre her, seit sie aufgehört haben, sie zu produzieren. Aber das hat sich als Lebensretter herausgestellt – oder als Nagelhautretter, wenn Sie so wollen.

Lassen Sie mich Ihnen die Skin Repair Bodylotion von O’Keeffe vorstellen.

 

O'Keeffe's Skin Repair Bodylotion
O’Keeffe’s Skin Repair Bodylotion


Sie werben für „Trockene Haut Linderung in 1 Anwendung“. Und ich stimme zu! Wenn Ihre Nagelhaut trocken ist, braucht es eine Anwendung, damit sie sich viel besser anfühlt.

O'Keeffe's Skin Repair Bodylotion
O’Keeffe’s Skin Repair Bodylotion


O’Keeffe hat auch eine Handcreme hergestellt. Ich habe es ausprobiert, aber ich glaube nicht, dass es besser ist als die Bodylotion. Und Sie bekommen viel mehr Produkt für Ihr Geld, wenn Sie die Bodylotion kaufen.

Die Formel ist auch schön. Nicht flüssig und es ist super einfach in die Hände zu reiben. Es hinterlässt keine Klebrigkeit oder Fettigkeit auf Ihren Händen.

O'Keeffe's Skin Repair Bodylotion


Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"