Haarfarben

Was ist Minoxidil? Eine vollständige Anleitung zum Produkt

Minoxidil, oder der Wirkstoff in Rogaine, wurde als Wundermittel gegen Haarausfall angepriesen. Aber was ist es wirklich? Und vor allem: Wem hilft es? Haarausfall kann ein schmerzhafter Prozess sein, daher achten wir besonders darauf, wenn wir etwas finden, das ihn stoppen oder umkehren kann. Obwohl wir den natürlichen Weg ausprobiert haben (Hallo, Rosmarinöl), finden wir nicht jeden Tag eine tatsächlich klinisch erprobte Lösung für Haarausfall. Um mehr über diesen Inhaltsstoff zu erfahren, haben wir uns bei einem Experten um Rat gefragt, was er ist, seine Nebenwirkungen, Vorteile und wie man ihn verwendet.

Person, die Minoxidil auf ihr Haar aufträgt, um Haarausfall zu behandeln | Mähnensüchtige

(Bildquelle: Pexels / Scandinavian Biolabs)


Über den Experten

Azza Halim, MD, ist Fachärztin für ästhetische Medizin, Anti-Aging und regenerative Medizin.


Was ist Minoxidil?

Minoxidil wurde ursprünglich in den 1960er Jahren entwickelt, um den Blutdruck zu senken, mit einer erfreulichen Nebenwirkung, dem Haarwachstum. Es wurde dann zu einer topischen Behandlung zur Behandlung von Haarausfall bei Männern als Rogaine formuliert, gefolgt von einem frauenspezifischen Produkt. Die vom Vorstand zertifizierte Ärztin Azza Halim, MD, erklärt: „Es ist ein gefäßerweiterndes Medikament, das als Pille eingenommen oder topisch angewendet werden kann.“ Dies bedeutet, dass es „die Blutgefäße erweitert, um den Fluss und die Durchblutung zu erhöhen und den Follikeln Nährstoffe hinzuzufügen“, fährt sie fort.

Was sind seine Vorteile?

Der Hauptvorteil von Minoxidil ist die Wiederherstellung des Haares – selbst ein bisschen zurück kann ein enormer Selbstvertrauensschub sein. Laut Dr. Halim kann Minoxidil „die Haarfollikel erweitern, insbesondere diejenigen, die im Laufe der Zeit oder als Reaktion auf hormonelle Veränderungen geschrumpft sind“, was zu einem nachhaltigeren Wachstum führt. „Es verlängert auch die Wachstumsphase des Haarzyklus“, alias die Anagenphase, bemerkt sie. Minoxidil kann die Haardicke und -dichte erhöhen und Haarstörungen wie androgenetische Alopezie und weiblichen Haarausfall behandeln.

Wer ist der beste Kandidat für Minoxidil?

„Ideale Kandidaten sind diejenigen in frühen Stadien von Haarausfall oder dünner werdendem Haar“, sagt Dr. Halim. Alle Haartypen können Minoxidil einnehmen, obwohl es bei Frauen mit natürlichem Haar, die Narben von Alopezie haben, möglicherweise weniger wirksam ist. Schwangere können Minoxidil nicht einnehmen und es ist auch für stillende Mütter nicht sicher. Es kann Reizungen verursachen, wenn es mit Haarfärbemitteln gemischt wird, obwohl es auf coloriertem Haar verwendet werden kann.

Was sind die Nebenwirkungen von Minoxidil?

„Wie bei allem gibt es Vor- und Nachteile/Nebenwirkungen“, sagt uns Dr. Halim. „Nebenwirkungen sind Trockenheit der Kopfhaut, Reizungen, niedriger Blutdruck, allergische Reaktionen und selten – aber es ist möglich – zwischenzeitlichen Haarausfall auszulösen, bevor das Haarwachstum stimuliert wird.“ Andere Nebenwirkungen sind unerwünschter Haarwuchs, Benommenheit und Kopfhautreizungen.

Wie man Minoxidil effektiv verwendet

„Minoxidil muss zweimal täglich topisch aufgetragen werden“, sagt Dr. Halim. Erwarten Sie jedoch keine sofortige Befriedigung, da „Ergebnisse drei bis vier Monate dauern“. Wenn Sie Minoxidil absetzen, seien Sie gewarnt, dass das Haar wieder so dick wird, wie es gewesen wäre, wenn Sie es überhaupt nicht eingenommen hätten, und nicht dort, wo es zu Beginn war – das kann ein Schock sein. „Der Nachteil wird eingestellt, das Haar kehrt dann zum Ausgangswert zurück und neues Wachstum geht innerhalb weniger Monate verloren, daher muss es kontinuierlich verwendet werden“, fährt sie fort. Minoxidil gibt und Minoxidil nimmt.

Beste Minoxidil-Haarprodukte

1. Hers Women’s Minoxidil 2% topische Lösung: $45

Es ist klinisch erwiesen, dass diese 2%ige Lösung Haarausfall bekämpft, indem sie Haarfollikel auf der Kopfhaut aktiviert und den natürlichen Wachstumszyklus Ihres Haares verlängert. Sie können sich sogar anmelden, um dieses Produkt jeden Monat an Ihre Haustür geliefert zu bekommen, damit Sie keine Behandlung verpassen.

(Bildquelle: Forhers.com)

2. Keranique Minoxidil Spray Haarwachstumsbehandlung für Frauen: 29 $

Mit einer 4,2-Sterne-Bewertung von fast 200 Bewertungen auf Ulta ist es kein Wunder, dass diese Behandlung von so vielen empfohlen wird. Ja, es dauert ungefähr drei bis sechs Monate, bis sich Ergebnisse zeigen, aber sobald sie da sind, werden Sie erkennen, warum sich das Warten gelohnt hat.

(Bildquelle: Ulta.com)

3. Regaine 5 % Minoxidil-Schaum für Frauen gegen dünner werdendes Haar und Haarausfall: 62,99 $

Die Vier-Monats-Versorgung von Rogaine ist eine topische Behandlung mit 5 % und bringt Sie zu den ersten Stadien des Haarwachstums.

(Bildquelle: Walgreens.com)

4. Erhöhen Sie das Haarwachstumsöl: 17,05 $

Fördern Sie das Haarwachstum mit Minoxidil und erfrischen Sie die Follikel auf natürliche Weise mit Biotin, dank dieses Haarwuchsöls. Sie werden froh sein zu wissen, dass es frei von Parabenen, Gluten, Sulfaten und anderen unangenehmen Inhaltsstoffen ist, die Ihre Kopfhaut reizen könnten. Übersetzung? Sie werden wahrscheinlich keine Minoxidil-Nebenwirkungen erfahren.

(Bildquelle: Amazon.com)

5. Musely The Hair Solution: 74 $

Minoxidil trifft auf den DHT-Blocker Finasterid und Spironolacton, das die Produktion von Haarausfall verursachenden Hormonen verlangsamt. Menschen, die diese Behandlung angewendet haben, gaben an, dass sie in nur einem Monat ein Nachwachsen der Haare bemerkten.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"